Das Prinzip

Desque_Media_grafik

desque-media bringt Unterrichtsmedien direkt in Ihre Schule.

Der "Thekenverleih" der Kreisbildstelle Stade wurde zum Ende des Jahres 2009 eingestellt - eine logische Konsequenz aus der Entwicklung der Medienformate und den in der Vergangenheit sehr eingeschränkten Öffnungszeiten hat diesen Schritt unerlässlich werden lassen.

Trotzdem ist der Landkreis, bzw. die Kreisbildstelle-Stade weiter verpflichtet, den Schulen das gesamte Spektrum der Lehrmaterialien zur Verfügung zu stellen. Möglichst zeitnah und voll verfügbar, ohne Wartelisten und zu jeder Tageszeit recherchier- und abrufbar...

Zukünftig stellt der lokal serverbasierende Dienst desque-media dies alles sicher. Der gesamte Video, Audio- und Begleitmaterialstamm wird auf einer großzügig dimensionierten NAS-Serverlösung in die Schulen gebracht und dort über ein ausgeklügeltes Datenabgleichsystem aktuell gehalten.

Einmal ins schulinterne Netzwerk eingebunden genügt der Start des Computereigenen Webbrowsers (ab IE7 oder Firefox). Die Abfrageliste erscheint nach einem Log-In an jedem angeschlossenen Arbeitsplatz. Von hier aus lässt sich bequem nach Unterrichtsmaterialien recherchieren und Gefundenes per Mausklick starten. Ein umständlicher Download von übergroßen Filmdateien fällt somit weg und erleichtert den Fachlehrern - auch durch die Medienrecherche vom heimischen Arbeitsplatz aus - die Vorbereitung der Stunde.

Durch die zunehmende Ausstattung der Klassenräume mit den neuen, interaktiven Whiteboards erhalten Schulen im Gegenwert eines vergleichsweise geringen Mietpreises zusätzlich die komfortable Anbindung einer vollständigen Mediathek, die auch das Verwalten eigener hochgeladener Dateien und Filme sowie Audiodateien und Tafelbilder erlaubt.

 

 

clearpixel

Mister Desk